Verwirrung um Corona-Tests – Habeck bricht Quarantäne ab

Berlin ( Nachrichtenagentur) – Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) bricht seine erst am Freitag begonnene Corona-Quarantäne wieder ab. Ab Montag werde er alle geplanten Termine wahrnehmen, sagte eine Sprecherin seines Ministeriums am Sonntag.

Nach drei positiven Corona-Schnelltests am Freitagvormittag soll ein direkt darauffolgender PCR-Test ein negatives Ergebnis erbracht haben. “Auch ein zweiter PCR-Test auf das am Wochenende bestätigte das negative Ergebnis”, sagte die Sprecherin. Der Minister hatte sich am Freitag in Isolation begeben und diese vorsorglich bis zum Vorliegen des zweiten PCR-Test-Ergebnisses aufrechterhalten. “Nun nimmt er seine wieder in vollem Umfang auf und wird am Montagnachmittag auch am Sondertreffen der EU-Energieminister und -ministerinnen in Brüssel teilnehmen”, hieß es.


Foto: Robert Habeck, über dts Nachrichtenagentur

Verwirrung um Corona-Tests – Habeck bricht Quarantäne ab

dts Nachrichtenagentur