Polizeibericht Region Jena / Weimar: Wiederholtes Graffiti am Briefkasten

Jena (ots) –

Seit Anfang April brachten der oder die unbekannten Täter bereits zum

dritten Mal ein Schriftzeichen auf den Briefkasten einer 49-jährigen Geschädigten auf. Bei diesen Schriftzeichen, welcher mittels buntfarbigem Filzstift aufgetragen wurde, kann ein Bezug zum aktuellen Angriffskrieg Russlands in der Ukraine hergestellt werden. Die Tat ereignete sich am Freitag, den 29.04.2022 in der Zeit zwischen 22:00 und 23:00 Uhr in Jena in der Emil-Wölk-Straße. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der in Jena

unter der Telefonnummer 03641-810 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5210053

Polizeibericht Region Jena / Weimar: Wiederholtes Graffiti am Briefkasten