Polizeibericht Region Suhl: Mit 1,58 Promille unterwegs

Kleinschmalkalden (ots) –

Ein 19-Jähriger befuhr in der Nacht zu Sonntag mit seinem Wagen die Strecke von Floh-Seligenthal nach Kleinschmalkalden. Während der Fahrt kam der junge Fahrer mehrfach von der Straße ab und kollidierte unter anderem mit einer Laterne und Leitpfosten. An seiner Wohnanschrift konnte der Fahrer angetroffen und nachfolgend kontrolliert werden. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der Mann mit 1,58 Promille unterwegs war. Somit ging der nächste Weg zur Blutentnahme ins Klinikum. Seinen Führerschein stellten die Polizisten sicher. Eine entsprechende Anzeige wurde eingeleitet.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5210728

Polizeibericht Region Suhl: Mit 1,58 Promille unterwegs