Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Bruchsal, Obergrombach – Fahrer unter umgekipptem Traktor eingeklemmt

Bruchsal, Obergrombach (ots) –

Der Fahrer eines Traktors wurde am Sonntagnachmittag unter seinem Traktor eingeklemmt und hierbei schwer verletzt.

Gegen 16.20 Uhr befuhr der 61-Jährige mit seinem Traktor die Helmsheimer Straße in Obergrombach von Bruchsal-Helmsheim kommend. Mutmaßlich bei dem Versuch das Fahrzeug abzubremsen, zog der Traktor nach links und prallte gegen die Bordsteinkante. In der Folge kippte der Traktor zur Seite und blieb auf dem vom Fahrzeug gestürzten Fahrer liegen. Besucher des dortigen Restaurants sowie Anwohner eilten dem 61-Jährigen umgehend zur Hilfe und hoben den Traktor mit vereinten Kräften soweit an, dass der Verletzte herausgezogen werden konnte. Nach Erstversorgung durch die Freiwillige Feuerwehr Bruchsal-Obergrombach brachte ein Rettungshubschrauber den Schwerverletzten in eine Klinik.

Der entstandene Sachschaden an dem Porsche-Traktor beziffert sich auf einige hundert Euro. Außerdem wurde das Erdreich an der Unfallstelle durch auslaufende Betriebsstoffe verunreinigt.

Anna-Katrin Morlock, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5210812

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Bruchsal, Obergrombach – Fahrer unter umgekipptem Traktor eingeklemmt