Polizeibericht Region Gotha: Ohne Fahrerlaubnis

Arnstadt (ots) –

Bei einer Verkehrskontrolle im Bereich “Wollmarkt” kontrollierten die Beamten der Ilmenau gestern gegen 14.00 Uhr einen 39-jährigen Fahrer eines Audi. Der Mann händigte einen französischen Führerschein aus. Wie sich jedoch herausstellte war der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Weiterhin wies der französische Führerschein augenscheinlich Fälschungsmerkmale auf, woraufhin dieser durch die Beamten beschlagnahmt wurde. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Entsprechende Verfahren gegen den 39-Jährigen wurden eingeleitet. (jd)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5211808

Polizeibericht Region Gotha: Ohne Fahrerlaubnis