Polizeibericht Region Konstanz: (Mühlingen, Lkr. Konstanz) Einbruch in Wohnhaus (03.05.2022)

Mühlingen (ots) –

Ein unbekannter Täter ist in der Nacht auf Dienstag, kurz nach Mitternacht, in ein Wohnhaus auf dem Altschorenhof eingebrochen. Der Einbrecher verschaffte sich über ein gekipptes Toilettenfenster auf der Gebäuderückseite Zutritt zum Wohnbereich. Dort erbeutete der Dieb Bargeld. Im Anschluss begab sich der Einbrecher in das Obergeschoss, flüchtete jedoch über das geöffnete Klofenster als die Bewohner auf den Eindringling aufmerksam wurden. Die ermittelt und bittet Personen, die zwischen Mitternacht und 1 Uhr im Bereich des Altschorenhofs Verdächtiges bemerkt haben, sich unter der Tel. 07771 9391-0, beim Polizeirevier Stockach zu melden.

In diesem Zusammenhang informiert die Polizei:

Nutzen Sie das Angebot ihrer Polizei, um zu erfahren, ob Sie ausreichend geschützt sind und wie Sie ihr Zuhause besser sichern können: Die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen bieten kompetente, kostenlose und neutrale Vor-Ort-Beratungen an und geben Ihnen Sicherungsempfehlungen. Termine können Sie beim unter der Telefonnummer: 07531 995-1044 vereinbaren.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5211819

Polizeibericht Region Konstanz: (Mühlingen, Lkr. Konstanz) Einbruch in Wohnhaus (03.05.2022)

Presseportal Blaulicht