Sky Deutschland: Neue Strecke, neue Chance? Der Große Preis von Miami live und exklusiv auf Sky Sport F1

Unterföhring (ots) –

– Sky überträgt das komplette Rennwochenende aus Miami vom ersten freien Training bis zur finalen Pressekonferenz nach der Siegerehrung live auf Sky Sport F1

– Für Sky Sport F1 am Wochenende im Einsatz: Sky Experte Ralf Schumacher, Kommentator Sascha Roos sowie Moderator Peter Hardenacke

– Opening Show am Donnerstag um 22.30 Uhr auf Sky Sport F1

– Darüber hinaus: Die W-Series am Wochenende live auf Sky Sport F1

– Sämtliche Sessions am Sonntag auch in UHD HDR (https://www.sky.de/uhd-187698)

– Für ein individuelles Rennerlebnis: Zahlreiche innovative Funktionen für Sky Q Kunden wie On-Board-Kameras, “Data Channel”, “Driver Tracker”, “Was hab’ ich verpasst?”-Funktion

– Umfassende tägliche Berichterstattung zur Formel 1® (https://www.sky.de/sport/) auf Sky Sport News und digital auf skysport.de sowie auf Facebook, Instagram und Twitter

– In-Race Videos zu den spektakulärsten Rennmomenten auf skysport.de (https://sport.sky.de) und in der Sky Sport App

– Eine neue Ausgabe des Podcasts “Backstage Boxengasse (https://sport.sky.de/formel1/artikel/backstage-boxengasse-der-formel-1-podcast-von-sky/12235647/34270?shurl=backstage-boxengasse)” seit gestern verfügbar

– Den Großen Preis von Miami live erleben mit Sky Q (https://www.sky.de/produkte/sky-q-157404) oder Sky Ticket (https://skyticket.sky.de/supersport?intcmp1=st:navi:sp:na)

– Alle Informationen zur Formel 1® auf Sky unter sky.de/f1 (https://www.sky.de/sport/formel1)

Unterföhring, 4. Mai 2022 – Zum ersten Mal findet ein Formel 1 Rennwochenende in Miami statt. Die Strecke im Sunshine State ist somit völlig unbekannt – konnte von den Fahrern lediglich über den Simulator getestet werden. Umso gespannter sind die Fans auf die Performance der einzelnen Lager und mit welchen Updates zu rechnen ist. Nach dem Debakel in Imola liegt besonderer Fokus auf Mercedes und Lewis Hamilton, für die das neue Terrain in Florida auch eine Chance sein könnte.

Kontrahent Red Bull hingegen ist nach dem Doppelsieg im Autodromo Enzo e Dino Ferrari oben auf. Weltmeister Max Verstappen siegte vor Teamkollege Sergio Perez und sorgte zugleich für Ernüchterung bei der Scuderia, die ihrer Erwartungshaltung beim Ferrari-Heimspiel nicht gerecht werden konnte. Der WM-führende Charles Leclerc landete auf Rang sechs, Carlos Sainz schied aus.

Dennoch ist der Ausgang des kommenden Rennwochenendes – nicht zuletzt aufgrund der noch fremden Strecke – völlig offen. Besagter Stadtkurs, der Miami International Autodrome, der rund um das Hard Rock Stadium der Miami Dolphins führt, hält viele anspruchsvolle Kurven und eine 1,28 km lange Gerade parat, in der Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 320 km/h erreicht werden können. Drei DRS-Zonen sorgen zusätzlich für Spektakel.

Sky ist an diesem Wochenende hautnah dabei und überträgt den Großen Preis von Miami live und exklusiv. Vom 1. Freien Training bis zur letzten Pressekonferenz können die Motorsportfreunde alles auf dem Non-Stop Motorsportsender Sky Sport F1 verfolgen.

Starkes Sky Sport F1 Team in Miami

Sascha Roos kommentiert das komplette Formel 1 Wochenende auf Sky live, Sky Experte Ralf Schumacher begleitet ihn hierbei und wird seine Einschätzungen abgeben. Moderiert wird die gesamte Übertragung von Peter Hardenacke, der auch an der Rennstrecke im Einsatz ist. Analyse-Experte Leo Lackner wird während der Live-Übertragungen anhand von Echtzeit-Daten wieder das Renngeschehen einordnen.

Die Formel 1® auf Sky Q: Alles an einem Ort und viel mehr UHD

Die Zuschauer können sich on Demand auf Sky Q und Sky Go immer das Beste der Formel 1 und des Motorsports ansehen, wann es ihnen passt. Mit zahlreichen innovativen Funktionen wie 20 On-Board-Kameras aller Fahrer, dem “Data Channel” und dem “Driver Tracker” sowie der smarten “Was hab’ ich verpasst?”-Funktion können die Zuschauer weiterhin ihr Rennerlebnis individuell gestalten. Zudem können die Sky Kunden Highlight-Videos aller Sessions und die besten Klassiker-Rennen jederzeit mit Sky Q abrufen.

Sämtliche Rennen und ausgewählte Qualifyings gibt es auch in ultrascharfer Ultra HD HDR Bildqualität und ohne Werbeunterbrechungen während des Renngeschehens. Zudem wird Sky die Anzahl an Live-Stunden in UHD verdoppeln und künftig ausgewählte Rennwochenenden komplett in bester UHD-Bildqualität übertragen.

Abseits der Live-Rennen: Previews, Highlights, Analysen und Interviews Non-Stop aus Miami auf Sky Sport F1 und Sky Sport News

Das Rennwochenende wird eingeläutet mit der Preview-Show “Warm-up – das Motorsport Spezial”. Sandra Baumgartner wird sich am Donnerstag um 22.00 Uhr aus Unterföhring melden, um mit Interviewgästen über die brennendsten Themen und die letzten Entwicklungen bei den Formel 1 Teams zu sprechen.

Die Analyse-Show am Montag um 13.00 Uhr auf Sky Sport News schließt das Rennwochenende ab. Dabei wird Moderator Noah Pudelko die spannendsten Ereignisse des Formel 1 Wochenendes analysieren und aufarbeiten.

Attraktive Sky Angebote für alle Motorsportfans

Sky Sport F1 ist mit einem Sky Abonnement im Rahmen des Sport-Pakets (https://www.sky.de/bestellung/pakete-produkte/sky-sport-paket-169407) für 20,00 Euro pro Monat empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Für weitere 5 Euro pro Monat können die Kunden auch sämtliche Rennen und die meisten Qualifyings in bester UHD HDR-Qualität genießen.

Zudem können Formel 1® Fans die neue Saison auch ohne lange Vertragsbindung mit dem flexiblen Streamingservice Sky Ticket (https://skyticket.sky.de) erleben. Wo sie wollen und auf bis zu zwei Geräten gleichzeitig. Zusätzlich zur gesamten Formel 1® Saison streamen sie dort auch das gesamte Live-Sport-Angebot von Sky inklusive Fußball-Bundesliga und Premier League und vieles mehr.

Neben dem jederzeit kündbaren Sky Supersport Monatsticket für 29,99 Euro pro Monat bietet Sky allen Fans auch das Sky Supersport Jahresticket. Mit diesem können Kunden zum günstigeren Preis von nur 24,99 Euro pro Monat die gesamte Formel 1® Saison live verfolgen.

Sendeplan für den Großen Preis von Miami live auf Sky Sport F1:

Donnerstag, 5.5.:

22.00 Uhr – 22.30 Uhr: “Warm Up – das Motorsport Spezial” auf Sky Sport News

22.30 Uhr – 23.30 Uhr: Formel 1 – Opening Show

Freitag, 6.5.:

20.15 – 22.00 Uhr: Formel 1 – 1. Freies Training

22.00 – 23.00 Uhr: Formel 1 – Pressekonferenz Fahrer

23.15 – 01.00 Uhr: Formel 1: 2. Freies Training

Samstag, 7.5.:

15.05 – 15.45: W Series – Qualifying

16.30 – 17.30 Uhr: Formel 1 – Pressekonferenz Teamchefs

18.45 – 20.25 Uhr: Formel 1 – 3. Freies Training

20.15 – 21.15 Uhr: W Series – 1. Rennen

21.30 – 23.30 Uhr: Formel 1 -Qualifying

23.30 – 00.00 Uhr: Formel 1 – Pressekonferenz Qualifying

Sonntag, 8.5.:

16.30 – 17.20 Uhr: W Series – 2. Rennen

20.00 – 21.25 Uhr: Formel 1 – Vorberichte

21.25 – 23.15 Uhr: Formel 1 – Rennen

23.15 – 00.00 Uhr: Formel 1 – Analysen & Interviews

00.00 – 00.30 Uhr: Formel 1 – Pressekonferenz Rennen

00.00 – 00.30 Uhr: Ted’s Notebook: USA

Montag, 9.5.:

12.00 – 12.30 Uhr: Analyse-Show auf Sky Sport News

Weitere Informationen sind verfügbar unter: sky.de/f1 (https://www.sky.de/sport/formel1)

Über Sky Deutschland

ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Die Zuschauer können das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem - und Unterhaltungskonzern Sky.

Kontakt:

Newsroom: Sky Deutschland
Pressekontakt: Jan Götze
External Communications / Sports
Tel. +49 (0) 89 9958 6883
jan.goetze@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Quellenangaben

Textquelle: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/33221/5212733

Sky Deutschland:  Neue Strecke, neue Chance? Der Große Preis von Miami live und exklusiv auf Sky Sport F1

Presseportal