Polizeibericht Region Konstanz: (Singen, Lkr. Konstanz) Polizei zieht betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr (03.

Singen (ots) –

Gleich zwei betrunkene Autofahrer haben Beamte des Polizeireviers Singen in der Nacht auf Mittwoch aus dem Verkehr gezogen. Gegen 23 Uhr überprüften die Beamten in der Singener Straße in Steißlingen eine 38 Jahre alte Opel-Fahrerin. Dabei stellten die Polizisten Alkoholgeruch bei der Frau fest. Ein Alkoholtest ergab rund 0,7 Promille, weshalb die 38-Jährige ihr Auto stehenlassen musste. Ebenso erging es einem 19-jährigen VW-Fahrer, den die Beamten gegen 1 Uhr auf der Hohenkrähenstraße kontrollierten. Auch bei diesem Fahrer fiel Alkoholgeruch aus dem Auto auf, so dass er ebenfalls einen Alkoholtest machen musste. Ein Wert von über 0,6 Promille führte auch bei dem jungen Mann zum sofortigen Ende der Fahrt. Sowohl die Opel-Fahrerin als auch den VW-Fahrer erwartet nun eine Bußgeldanzeige wegen des Fahrens unter Alkohol.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5212796

Polizeibericht Region Konstanz: (Singen, Lkr. Konstanz) Polizei zieht betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr (03.