Polizeibericht Region Freiburg: Gemarkung Neuenburg: verlorene Ladung auf Autobahn verursacht Unfall – Zeugensuche

Freiburg (ots) –

Ein etwa zwei Meter langes Metallteil wurde am Mittwoch, 04.05.2022, gegen 00.30 Uhr, von zwei Fahrzeugen überfahren. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt. Das Metallteil lag auf der Fahrspur der Autobahn A 5, zwischen der Tank- und Rastanlage Bad Bellingen und dem Autobahndreieck Neuenburg, in Fahrtrichtung Freiburg. Hier ist nicht bekannt wer das Metallteil verloren hat und ob es weitere Geschädigte gibt.

Die Verkehrspolizei Weil am Rhein sucht Zeugen, welche Hinweise zu dem Verlierer des Metallteiles geben können. Ebenso mögen sich dort weitere Geschädigte melden. Die Verkehrspolizei ist unter der Telefonnummer 07621 98000 (24 h) erreichbar.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5213152

Polizeibericht Region Freiburg: Gemarkung Neuenburg: verlorene Ladung auf Autobahn verursacht Unfall – Zeugensuche

Presseportal Blaulicht