Polizeibericht Region Gera: Einbruch in Geschäft in der Humboldtstraße – Zeugen gesucht

Gera (ots) –

Gera: Ins Visier eines unbekannten Täters geriet am gestrigen Mittwoch (04.05.2022) ein Elektronikgeschäft in der Geraer Humboldtstraße. Demnach verschaffte sich der Täter kurz nach 22.00 Uhr gewaltsam Zutritt zu den Geschäftsräumen und entwendete aus diesen mehrere Elektronikartikel. Neben mehreren hundert Euro Sachschaden entstand ein Beuteschaden im vierstelligen Bereich. Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen gelang es bisher nicht, den Dieb ausfindig zu machen. Die Gera ermittelt zum Tatgeschehen und sucht vor diesem Hintergrund Zeugen, die Angaben zur Tat oder dem Täter machen können. Haben Sie gegen 22.00 Uhr verdächtige Personen am Tatort wahrgenommen oder gar den Täter bei der Tat beobachtet? Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer: 0365/829-0 entgegengenommen. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5213730

Polizeibericht Region Gera: Einbruch in Geschäft in der Humboldtstraße – Zeugen gesucht