nebenan.de Stiftung gGmbH: Tag der Nachbarn am 20. Mai: In 15 Tagen findet der Tag der Nachbarn statt!

Berlin (ots) –

Für den diesjährigen “Tag der Nachbarn” am 20. Mai haben sich bereits 2.000 Teilnehmer:innen angemeldet. Davon haben circa 1.100 Privatpersonen, 670 Organisationen, 110 lokale Gewerbe und 120 Kommunen kleine und größere Nachbarschaftsaktionen zum Tag der Nachbarn registriert. Unter dem Motto “Nachbarschaft verbindet” ermöglicht der Tag der Nachbarn in diesem Jahr zudem nachbarschaftliches Miteinander weiterzudenken, Solidarität mit den Menschen in der Ukraine zu zeigen sowie neue Nachbar:innen aus der Ukraine willkommen zu heißen. Aktionen zum Tag der Nachbarn können weiterhin unter www.tagdernachbarn.de angemeldet werden.

Die nebenan.de ruft bereits zum fünften Mal in Folge zum Tag der Nachbarn auf, um so den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken. Auf der Aktionswebsite www.tagdernachbarn.de finden sich umfassende Tipps und Anregungen, wie dies gelingen kann – von einer gemeinsamen Sport-Runde, einem Clean-Up Event oder einer Kleidertauschparty bis zu einem Hof-Konzert ist alles möglich. Einige Teilnehmer:innen meldeten bereits größere Nachbarschaftsfeste an, während andere verschiedene kleinere Aktionen planen.

Schon jetzt wurden rund 3.300 Nachbarschaftsaktionen von knapp 2.000 Teilnehmenden angemeldet. Die meisten Teilnehmenden kommen aus Nordrhein-Westfalen, doch auch in allen anderen Bundesländern kommen täglich neue Anmeldungen hinzu (Stand: 05.05.2022):

1. Nordrhein-Westfalen (341)

2. Baden-Württemberg (228)

3. Berlin (197)

4. Bayern (194)

5. Hessen (174)

6. Niedersachsen (135)

7. Sachsen (106)

8. Rheinland-Pfalz (139)

9. Brandenburg (87)

10. Sachsen-Anhalt (64)

11. Mecklenburg-Vorpommern (56)

12. Schleswig-Holstein (56)

13. Thüringen (50)

14. Hamburg (44)

15. Bremen (31)

16. Saarland (24)

Ausgewählte Aktionsbeispiele aus allen Bundesländern finden Sie im Anhang.

Anmeldungen sind weiterhin möglich:

Eigene Aktionen zum Tag der Nachbarn können noch bis zum 20. Mai auf der Aktionswebseite www.tagdernachbarn.de angemeldet werden. Wer zur Durchführung seiner Aktion ein kostenloses Mitmach-Set mit Wimpelkette, Plakaten, Wildblumensamen, Rezepten & Spielen erhalten möchte, kann dieses – solange der Vorrat reicht – noch bestellen.

Der Tag der Nachbarn der nebenan.de Stiftung (https://www.nebenan-stiftung.de/) wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie durch die Deutsche Fernsehlotterie, den Deutschen Städtetag, die Diakonie Deutschland und EDEKA.

Beispielhafte Nachbarschaftsaktionen am Tag der Nachbarn 2022 aus jedem Bundesland

Baden-Württemberg

Karlsruhe

20.05., 12.30 bis 18.30 Uhr

Tauschbörse (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/76139-karlsruhe-tauschborse-tauschaktion)

Auf dem Gelände des Kinder- und Jugendhauses Waldstadt hat eine Bürgerinitiative auf ehrenamtlicher Basis eine Tauschhütte eingerichtet, die mit einer Photovoltaik Anlage ausgestattet ist. Zum diesjährigen Tag der Nachbarn findet eine Tauschbörse/Tauschaktion neben der Tauschhütte statt. Die Bürgerinitiative Tauschhütte Waldstadt freut sich über jede helfende Hand und auf ein schönes Beisammensein.

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Baden-Württemberg gibt es hier. (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche)

Bayern

München

20.5., 15.00 bis 18.00 Uhr

Frühlingsfest (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/81543-munchen-fruhlingsfest)

Das Projekt “Halt 58” wurde von der Bürgerinitiative “Mehr Platz zum Leben” initiiert und stellt einen Ort der kreativen Begegnung dar. In diesem Jahr lädt das Projekt zum Frühlingsfest am Tag der Nachbarn ein. Zu Ehren des Künstlers Beuys soll eine Blumenesche gepflanzt werden. Zudem kommt der OMNIBUS für Direkte Demokratie nach München und wird auch beim Event über Beuys informieren. Alle Nachbar:innen sind herzlich eingeladen an der teilzunehmen.

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Bayern gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Berlin

Wedding

20.5., 15.00 bis 18.00 Uhr

Musikalisches Nachbarschaftsfest im Stadtteilzentrum (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/13359-berlin-fest-der-nachbarschaft)

Die NachbarschaftsEtage Fabrik Osloer Straße plant ein Nachbarschaftsfest mit Musik (Live Brass Band u.a.), Auftritten von Gruppen aus dem Haus (z.B. Tanzgruppen, Chor) und vielfältigen Angeboten für Familien und Kinder. Darüber hinaus sind alle Nachbar:innen eingeladen, etwas zum Buffet beizusteuern. An einer langen Tafel im Hof wird dann gemeinsam gegessen. Die ganze Nachbarschaft ist herzlich eingeladen!

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Berlin gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Brandenburg

Schwedt/Oder

20.5., 16.00 bis 18.00 Uhr

Reparaturcafé (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/16303-schwedt-oder-reparaturcafe-event-repair-und-mehr)

Gemeinsam mit lokalen Partnern wird am Tag der Nachbarn in Schwedt ein Reparaturcafé mit Nachbarschaftstreffen veranstaltet. Nachbar:innen können mit defekten Geräte wie beispielsweise Smartphones oder Computern vorbeikommen und sich beraten lassen. Kaffee gibt es am Technikstützpunkt Schwedt im Jugendclub Karthaus. Die Veranstalter:innen freuen sich darauf, viele Nachbar:innen am Aktionstag begrüßen zu dürfen.

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Brandenburg gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Bremen

Bremen Habenhausen

20.5., 16.00 bis 19.00 Uhr

Live-Konzert (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/28309-bremen-hemelingen-live-konzert)

Der ambulante Pflegedienst, mit Sitz in der alten Wilkens-Villa, lädt am Tag der Nachbarn auf der Terrasse zum Konzert ein. Bei Livemusik sollen Menschen in der Nachbarschaft einander kennenlernen, miteinander ins Gespräch kommen und zusammen singen. Alle Nachbar:innen sind herzlich eingeladen!

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Bremen gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Hamburg

Hamburg Osdorf

20.5., 15.30 bis 16.15 Uhr

Probestunde für einen Mutter-Kind-Tanzkurs (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/22549-osdorf-kostenlose-probestunde-im-kindertanz-von-1-5-3-jahren)

Am Tag der Nachbarn einfach mal etwas Neues ausprobieren? Wie wäre es mit einer Probestunde im Mutter-Kind-Tanz Kurs? Väter und Großeltern sind ebenfalls herzlich willkommen! Bei diesem Kurs werden spielerisch alle Hirnregionen aktiviert, Endorphine freigesetzt und Lernwege für die Zukunft geöffnet. Familien aus der gesamten Nachbarschaft sind eingeladen dieses Angebot wahrzunehmen.

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Hamburg gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Hessen

Frankfurt

20.5., 10.00 bis 16.00 Uhr

Nachbarschaftsfest Heinrich-Lübke-Siedlung (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/60488-frankfurt-nachbarschaftsfest-heinrich-lubke-siedlung)

In der ganzen Siedlung werden Kooperationspartner:innen verschiedene Stationen aufbauen, an denen Nachbar:innen gemeinsam essen, sich austauschen, miteinander lachen und Spiele spielen können. An jeder Station wartet eine Aufgabe und wenn diese erfolgreich gemeistert wird, bekommt man einen kleinen Stempel. Wer alle Stempel am Aktionstag gesammelt hat, kann am Ende an der großen Nachbarschaftstombola teilnehmen und mit etwas Glück den Hauptpreis mit nach Hause nehmen. Die Veranstalter:innen freuen sich sehr, wenn die ganze Nachbarschaft dabei ist!

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Hessen gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Mecklenburg-Vorpommern

Güstrow

20.5., 10.00 bis 15.00 Uhr

Pflanzentausch im Generationengarten (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/18273-gustrow-treff-im-garten-cafe-pflanzaktion-im-generationengarten)

Das AWO Mehrgenerationenhaus in der Güstrower Südstadt plant für den Tag der Nachbarn eine Pflanzaktion im Generationengarten. Alle Menschen aus der Umgebung sind dazu herzlich eingeladen. Wer Pflanzen abzugeben hat, kann diese mitbringen. Damit sich auch Jüngsten an diesem Tag nicht langweilen, wird es einen Basteltisch geben, an dem sie sich die Zeit vertreiben können. Nach der Aktion gibt es für alle Kaffee und Kuchen mit musikalischer Begleitung. Das AWO-Team freut sich auf zahlreiche Besucher:innen!

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Mecklenburg-Vorpommern gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Niedersachsen

Hannover

20.5., 12.00 bis 17.00 Uhr

Klingelkonzert zum Frühling: Wünsch Dir was! (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/30163-hannover-klingelkonzert-zum-fruhling-fur-kinder-und-erwachsene-wunsch-dir-was)

Wer etwas vorgespielt bekommen möchte, kann bei einer Nachbarin klingeln und Klaviermusik genießen. Sie spielt gerne ein paar Lieder am geöffneten Fenster. Ihre Regel: Einmal klingeln für Kinderlieder, zweimal für Klassik, dreimal für Popmusik. Die fünf bis zehnminütigen Fenster-Konzerte erfreuten bereits während der Corona-Pandemie die Nachbarschaft und sollen nun auch zum Tag der Nachbarn für kulturelle Unterhaltung im Kiez sorgen.

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Niedersachsen gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Nordrhein-Westfalen

Lohmar

20.05., 15.00 bis 18.00 Uhr

Nebeneinander | Miteinander | Füreinander (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/53797-lohmar-nebeneinander-miteinander-fureinander)

Im März sind die ersten Ukrainer:innen in Neuhonrath angekommen. Der “Tag der Nachbarn” soll deshalb dafür genutzt werden, einander bei einer Runde Boule auf der Dorfwiese Schachenauel kennenzulernen und gemeinsam am Lagerfeuer Stockbrot zu genießen. Die Kinder können am Nachmittag Steine bemalen und Papierboote falten und schwimmen lassen. Alle Nachbar:innen sind herzlich willkommen!

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Nordrhein-Westfalen gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Rheinland-Pfalz

Mainz-Gonsenheim

20.5., 15.00 bis 16.00 Uhr

Aussat von Wiesenblumensamen (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/55124-mainz-gonsenheim-aussat-von-wiesenblumensamen)

Eine kleine Gruppe von engagierten Nachbar:innen will eine Grünfläche im öffentlichen Raum in eine extensive Blumenwiese umwandeln und wird dafür am Tag der Nachbarn Wiesenblumensamen aussäen. Treffpunkt ist das Beet am Kiosk vor dem Gesundheitszentrum in der Waldstraße. Nachbar:innen sind herzlich eingeladen bei der Aktion zu unterstützen und damit die Umwelt ein kleines Stück mehr zu schützen!

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Rheinland-Pfalz gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Saarland

Gersheim

20.5., 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Gemeinsamer (Kräuter-)Kennenlern-Spaziergang (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/66453-gersheim-krauterwanderung-spaziergang)

Bei einem gemeinsamen Spaziergang durch Gersheim können sich Nachbar:innen kennenlernen. Eine an Kräutern interessierte Nachbarin hat die Aktion initiiert. Auf dem Weg zeigt sie, welche Kräuter in der Nachbarschaft wachsen und beantwortet Fragen von interessierten Nachbar:innen.

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen im Saarland gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Sachsen

Zwickau

20.5., 15.00 bis 18.00 Uhr

Sport verbindet! (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/08060-zwickau-sport-verbindet)

Eine kommunale Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung plant am Tag der Nachbarn einen gemeinsamen Nachmittag mit Sport und Spiel im Park nahe der Einrichtung. Unter dem Motto “Sport verbindet” sind junge und alte Menschen aller Nationen herzlich eingeladen den Nachmittag gemeinsam zu verbringen und sich besser kennen zu lernen. Die Veranstalter:innen freuen sich auf die gemeinsame Zeit in der Nachbarschaft!

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Sachsen gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Sachsen-Anhalt

Röblingen am See

25.5., 12.00 bis 19.00 Uhr

Nachbarschafts- und Helferfest (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/06317-roblingen-am-see-nachbarschafts-und-helferfest-zum-tag-der-nachbarn)

Die Bilder aus der Ukraine haben alle sehr bewegt. Gemeinsam haben die Bürger:innen in Röblingen angepackt und vielfältige Hilfsangebote für zahlreiche Geflüchtete auf die Beine stellen können. Die 500 Geflüchteten aus der Ukraine wurden beispielsweise mit Unterkünften, Sprachkursen oder weiteren Angeboten unterstützt und nach und nach in die Nachbarschaft integriert. Die Veranstalter:innen sind unglaublich stolz auf ihren Ort. Diesen Zusammenhalt möchten sie am Tag der Nachbarn mit einem bunten Programm für Jung und Alt feiern. Alle sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen!

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Sachsen-Anhalt gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Schleswig-Holstein

Kiel

20.5., 16.00 bis 19.30 Uhr

Hallo Nachbarn! (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/24148-kiel-hallo-nachbarn)

Am Tag der Nachbarn soll gemeinsam gefeiert werden! Kaffee und Kuchen, Kunstaktion, Musik, Klönen und ein gemeinsames Abendpicknick ist geplant – ggf. wird es auch ein gemeinsames Grillfest geben. Treffpunkt ist der Quartiersgarten und auch das Wellingdorfer Wohnzimmer. Je nach Stand der Baustellen, kann die Wellingdorfer Straße an diesem Nachmittag auch zur Spielstraße werden. Das Nachbarschaftsnetzwerk freut sich auf ein buntes Fest!

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Schleswig-Holstein gibt es hier (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche).

Thüringen

Erfurt

29.5., 15.00 bis 18.00 Uhr

Frühjahrs-Picknick (https://www.tagdernachbarn.de/de/aktion/99089-klarchen-im-park-erfurt-internationales-picknick)

Die Initiative “Fremde werden Freunde” vermittelt Patenschaften für internationale Studierende und bietet beispielsweise ein Sprachcafé sowie Deutsch-Kurse für ausländische Mitbürger:innen an. Zum Tag der Nachbarn laden sie gemeinsam mit ihrem Trägerverein Mitmenschen e.V. zu einem Frühjahrs-Picknick mit Musik im Park ein. Einander Kennenlernen, zusammen essen und Spaß haben steht auf dem Programm!

Viele weitere Nachbarschaftsaktionen in Thüringen gibt es hier. (https://www.tagdernachbarn.de/de/suche)

Über die nebenan.de Stiftung

Die nebenan.de Stiftung (https://www.nebenan-stiftung.de/) ist die gemeinnützige Tochterorganisation des Berliner Sozialunternehmens Good Hood GmbH, das die Nachbarschaftsplattform nebenan.de betreibt. Die Stiftung fördert konkretes, freiwilliges Engagement in Nachbarschaft und und leistet so einen Beitrag gegen Vereinsamung und gesellschaftliche Spaltung – für ein menschliches, solidarisches und lebendiges Miteinander. Neben dem Tag der Nachbarn und dem neuen Ideenwettbewerb Klimaschutz nebenan vergibt die Stiftung jährlich den Deutschen Nachbarschaftspreis, der besonders engagierte Nachbarschaftsinitiativen würdigt und sie zugleich bekannt machen soll, um andernorts zur Nachahmung anzuregen. Die nebenan.de Stiftung kooperiert mit einem großen Netzwerk aus Partnern in ganz Deutschland und ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen.

Kontakt:

Newsroom: nebenan.de Stiftung gGmbH
Pressekontakt: Laura Schneberger / Tel: 030 – 346 55 77 64 / E-Mail: presse@nebenan-stiftung.de

Gerne stellen wir Kontakt zu Veranstalter:innen vor Ort her oder vermitteln Ihnen ein Interview
mit der Geschäftsführerin der nebenan.de Stiftung Katharina Roth.

Quellenangaben

Bildquelle: Nachbarschaftsrunde 2021 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/129932 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/129932/5214049

nebenan.de Stiftung gGmbH:  Tag der Nachbarn am 20. Mai: In 15 Tagen findet der Tag der Nachbarn statt!

Presseportal