Polizeibericht Region Konstanz: (Aldingen Lkr. Tuttlingen) 35.000 Euro Blechschaden bei Auffahrunfall (04.05.2022)

Aldingen (ots) –

Zu einem Unfall mit drei Autos ist es am Mittwoch gegen 13.30 Uhr auf der Spaichinger Straße (Bundesstraße 14), auf Höhe zur Einmündung Mühlstraße gekommen. Eine 50-Jährige mit einem Opel Mokka, ein 38-Jähriger mit einem Audi Q3 und ein 38-Jähriger mit einem Ford Transit fuhren hintereinander auf der Spaichinger Straße in Richtung Neuhaus. Die 50-jährige Opel-Fahrerin wollte an der Einmündung nach links in die Mühlenstraße einbiegen und musste ihren Wagen vollständig abbremsen. Der nachfahrende Audi-Fahrer hielt seinen Wagen ebenfalls an. Der 38-Jährige prallte mit seinem Ford Transit auf den Audi und schob den Wagen gegen den davorstehenden Opel. Bei dem Aufprall wurde niemand verletzt. Den Schaden am Ford schätzte die auf rund 10.000 Euro und am Audi auf rund 20.000 Euro. Am Opel entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5214214

Polizeibericht Region Konstanz: (Aldingen  Lkr. Tuttlingen) 35.000 Euro Blechschaden bei Auffahrunfall (04.05.2022)