Polizeibericht Region Offenburg: Appenweier, B3 – Aufgefahren

Appenweier (ots) –

Während Beamte des Polizeireviers Kehl am frühen Donnerstag gegen 5:30 Uhr mit der Aufnahme eines Wildunfalles auf der B3 zwischen Windschläg und Appenweier beschäftigt waren, ereignete sich ein weiterer Verkehrsunfall. Offenbar aus Unachtsamkeit fuhr der Fahrer eines Leichtkraftrades auf den stehenden Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht auf. Der 61-jährige Zweiradfahrer zog sich leichte Blessuren zu. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt rund 4.000 Euro.

/ma

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5214414

Polizeibericht Region Offenburg: Appenweier, B3 – Aufgefahren

Presseportal Blaulicht