Polizeibericht Region Offenburg: Rheinmünster – Drei Jugendliche vermisst

Rheinmünster (ots) –

Seit dem 3. Mai 2022 werden zwei 14- und eine 15-jährige Jugendliche vermisst. Die drei Mädchen leben in einem Heim und haben dieses gegen 16 Uhr fußläufig verlassen. Vermutlich sind die drei Jugendlichen gemeinsam unterwegs.

Die Mädchen können wie folgt beschrieben werden:

1. Jugendliche: 15 Jahre, schulterlange, helle Haare, ungefähr 1,70 Meter groß. Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug sie eine hellblaue Jeans, eine helle T-Shirt und eine schwarze enge Jacke

2. Jugendliche: 15 Jahre, kinnlange schwarze Haare, im Nacken kurz rasiert sind, ungefähr 1,60 Meter groß, schlank. Sie trug zum Zeitpunkt des Verschwindens eine schwarze Jogginghose und eine schwarze “Collage”-Jacke mit weißen Ärmeln.

3. Jugendliche: 16 Jahre, schulterlange rot-schwarze Haare, ungefähr 1,65 Meter groß. Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug sie eine schwarze Jogginghose der Marke Adidas und die dazu passende Sportjacke.

Die Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zum derzeitigen Aufenthaltsort des Mädchens werden unter der Telefonnummer 0781 21-2820 erbeten.

Zum Fahndungslink:

https://fahndung.-.de/tracing/rheinmuenster-vermisstenfahndung-nach-drei-jugendlichen/

/pi

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5215619

Polizeibericht Region Offenburg: Rheinmünster – Drei Jugendliche vermisst