Polizeibericht Region Stuttgart: Rezeptfälscher festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots) –

Dank einer aufmerksamen Apothekerin konnte am Freitagabend (06.05.2022) ein vermeintlicher Rezeptfälscher festgenommen werden.

Ein 21-Jähriger betrat bereits gegen 14.30 Uhr eine Apotheke an der Marktstraße und legte hierbei ein Rezept für ein verschreibungspflichtiges Medikament vor. Dabei vereinbarte er mit der anwesenden Apothekerin, dass er die Arznei später abholen wolle und verließ anschließend wieder die Örtlichkeit. Unterdessen fielen der Angestellten Unstimmigkeiten an dem Rezept auf und sie verständigte sogleich die . Als der Mann gegen 18.00 Uhr wieder in der Apotheke erschien, wurde er von den mittlerweile anwesenden Polizeibeamten vorläufig festgenommen. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung konnte weiteres Beweismittel aufgefunden und beschlagnahmt werden. Der mutmaßliche Betrüger wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5215806

Polizeibericht Region Stuttgart: Rezeptfälscher festgenommen