Polizeibericht Region Freiburg: Landkreis Lörrach — Rheinfelden — Verkehrsunfall mit Verletzten — Zeugen gesucht

Freiburg (ots) –

Am Freitagnachmittag, 06.05.2022, gegen 15.14 Uhr, ereignete sich in der Warmbacher Straße in Rheinfelden Höhe Hausnummer 7 ein Verkehrsunfall.

Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch nicht bekannt. Nach bisherigen Ermittlungen überholte der in Richtung Herten fahrende Fahrzeuglenker des Seat Ibiza einen ortsunkundigen Fahrer eines Audi A3, welcher in suchender Weise langsam am rechten Fahrbahnrand entlang fuhr.

Als der Audi-Fahrer während des Überholvorganges plötzlich vom Fahrbahnrand in den fließenden Verkehr einfuhr, kam es zwischen dem Audi und dem Seat zum Zusammenstoß, wobei hierbei der Fahrer des Seat leicht verletzt wurde und im örtlichen Krankenhaus behandelt werden musste.

Auf Grund des unklaren Unfallgeschehens werden Verkehrsteilnehmer gesucht, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen geben können.

Zeugen melden sich bitte rund um die Uhr beim Polizeirevier Rheinfelden unter der Rufnummer 07623 7404-0.

Str / RR

PP FR, FLZ / MP

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5215846

Polizeibericht Region Freiburg: Landkreis Lörrach — Rheinfelden — Verkehrsunfall mit Verletzten — Zeugen gesucht