Polizeibericht Region Suhl: Dieb gestellt

Meiningen (ots) –

Freitagnachmittag entwendete ein 40-Jähriger mit einer weiteren bislang unbekannten männlichen Begleitperson Parfüm aus eine Drogerie in der Georstraße in Meiningen. Das Diebesduo nutzte hierzu einen präparierten Beutel. Der Ladeninhaber konnte den 40-jährigen Langfinger hinter dem Kassenbereich mit zwei Parfüms stellen und der für die weiteren Maßnahmen übergeben. Sein Komplize konnte in unbekannte Richtung flüchten. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf insgesamt 400 Euro. Die eingeleitete Fahndung nach dem zweiten Täter blieb bislang ohne Erfolg.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5216608

Polizeibericht Region Suhl: Dieb gestellt