Polizeibericht Region Konstanz: (A81 Empfingen, Lkrs. FDS) Von der Überholspur in die Leitplanke – Polizei sucht Zeugen

Empfingen (ots) –

Zeugen sucht die zu einem Unfall, der sich von Samstag auf Sonntag auf der A81 zwischen Empfingen und Horb ereignet hat. Eine 27-Jährige am Steuer eines Fiat 500 überholte kurz nach der Auffahrt in Richtung Stuttgart gegen 0.30 Uhr einen Renault Clio mit einer 33-Jährigen am Steuer. Hierbei stießen die beiden Kleinwagen zusammen und kamen ins Schleudern. Beide krachten in die Leitplanke, wodurch jeweils Totalschaden an den Autos entstand. Die Insassen blieben augenscheinlich unverletzt, wurden aber vom Rettungsdienst zur Untersuchung in Krankenhäuser gebracht. Wer die Ursache für den Unfall setzte, ist bislang unklar. Die Autobahnpolizei Zimmern ob Rottweil bittet daher Zeugen, sich unter Telefon 0741/348790 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Uwe Vincon

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5217295

Polizeibericht Region Konstanz: (A81 Empfingen, Lkrs. FDS) Von der Überholspur in die Leitplanke – Polizei sucht Zeugen

Presseportal Blaulicht