Polizeibericht Region Suhl: Abgerutscht und aufgefahren

Meiningen (ots) –

Ein 63-Jähriger verursachte Montagnachmittag gegen 16:50 Uhr einen Auffahrunfall in der Neu-Ulmer-Straße in Meiningen. Mit seinem Sprinter stand er hinter einem Kia, rutschte von der Bremse und fuhr auf den vor ihm stehenden Wagen auf. Hierbei verletzte sich die Beifahrerin des Kias und kam vorsorglich ins Klinikum. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5218158

Polizeibericht Region Suhl: Abgerutscht und aufgefahren

Presseportal Blaulicht