Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Vandalen in Schule

Erfurt (ots) –

Vandalen tobten sich am Wochenende in einer Erfurter Schule im Stadtteil Johannesplatz aus. Auf dem Gelände beschädigten sie eine Verkaufshütte sowie einen Backsteinofen. Anschließend schlugen sie mehrere Scheiben der Schule ein und beschädigten im Gebäude eine Tür sowie zwei Bildschirme. Der verursachte Sachschaden wird auf mehr als 3.600 Euro geschätzt. Die ermittelt wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5218397

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Vandalen in Schule

Presseportal Blaulicht