Polizeibericht Region Mannheim: Dielheim: Wohnungseinbruch; hoher Diebstahlsschaden; Zeugen gesucht

Dielheim (ots) –

Unbekannte Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner aus und brachen zwischen Freitag, 16 Uhr und Montag 12 Uhr in ein Haus in der Straße “Im Weißbaum” ein. Dort entwendeten Schmuck, Münzen, teure Uhren und Bargeld im Gesamtwert von mehreren tausend Euro.

Nach den derzeitigen Erkenntnissen betraten die Täter das Grundstück über einen Gartenweg auf der südlichen Grundstücksseite. Mit einer Leiter stiegen sie auf zum 1. Obergeschoss und drangen über eine aufgebrochene Balkontür in das Haus ein.

Im Erdgeschoss des Hauses wurden Rollläden geöffnet. Möglicherweise um sich über die Fenster dort einen Fluchtweg zu sichern.

Darüber hinaus gibt es Erkenntnisse, dass die Täter die Beute mit einer schwarzen ADIDAS-Sporttasche aus dem Haus getragen haben sollen.

Zeugen, die Hinweise zum Einbruch, zu den Tätern geben können, werden gebeten sich zu melden. Darüber hinaus könnte das Öffnen der Rollläden zur Fluchtwegsicherung Jemandem aufgefallen sein, da die Bewohner abwesend waren.

Auch verdächtige Fahrzeuge im angrenzenden Wohngebiet oder im Bereich der Einmündung “Im Weißbaum”/Wieslocher Straße sind hierbei zu berücksichtigen.

Alle Zeugen melden sich bitte beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 oder beim Kriminaldauerdienst, Tel.: 0621/174-4444.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5218444

Polizeibericht Region Mannheim: Dielheim: Wohnungseinbruch; hoher Diebstahlsschaden; Zeugen gesucht