Polizeibericht Region Offenburg: Lahr – Unter Drogeneinfluss am Steuer

Lahr (ots) –

Eine 28-Jährige verursachte am Dienstagnachmittag offenbar aufgrund von Drogeneinfluss einen Unfall. Die junge Frau war gegen 14:15 Uhr mit ihrem Skoda in der Archimedesstraße unterwegs und kam aufgrund ihres Zustandes von der Fahrbahn ab. In der Folge durchbrach sie einen Zaun und stieß letztlich gegen ein auf einem Firmengelände geparkten Wagen. Während die 28-Jährige ohne Blessuren davongekommen sein dürfte, erlitten die beteiligten Fahrzeuge ein anderes Schicksal. Der Sachschaden wird auf etwa 15.000 Euro beziffert. Die Skoda-Lenkerin musste eine Blutprobe abgeben.

/ab

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5218997

Polizeibericht Region Offenburg: Lahr – Unter Drogeneinfluss am Steuer