Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Bruchsal – Unfall zweier Radfahrer – Polizei sucht Zeugen

Karlsruhe (ots) –

Zwei Radfahrer verunglückten am Dienstagmittag auf dem Radweg entlang der Schnabel-Henning-Straße in Bruchsal. Zum Unfallhergang gibt es unterschiedliche Angaben.

Eine 56-jährige Radfahrerin fuhr gegen 13.30 Uhr mit ihrem E-Bike den Radweg in Richtung der Bundesstraße 35, ein Rennradfahrer kam ebenfalls an den Überweg. Dieser fuhr wohl relativ zügig um noch das Grünlicht der Fußgängerampel zum Überqueren zu nutzen. Die 56-Jährige und der Rennradfahrer kollidierten noch auf dem Radweg, die Dame stürzte zu Boden und verletzte sich leicht.

Nach einem kurzen Gespräch verzichten beide Radfahrer einvernehmlich auf einen Personalienaustausch und die Unfallaufnahme. Im Nachhinein stellte sich aber heraus, dass eine polizeiliche Unfallaufnahme wichtig gewesen wäre.

Die sucht nun den Rennradfahrer und weitere Zeugen des Vorfalls. Diese können sich gerne mit dem Polizeirevier Bruchsal unter der Telefonnummer 07251/726-0 in Verbindung setzen.

Heike Umminger, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5219034

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Bruchsal – Unfall zweier Radfahrer – Polizei sucht Zeugen