Polizeibericht Region Konstanz: (VS-Schwenningen) Feuerwehr rückt zu Brand aus (10.05.2022)

Villingen-Schwenningen (ots) –

Zu einem Brand ausrücken mussten und Feuerwehr am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr auf der Straße “Im kleinen Eschle”. Ein 3-jähriger Knirps schaltete eine Herdplatte ein, auf der eine Küchenmaschine stand. Durch die Hitze geriet diese in Brand und der schmelzende Kunststoff entwickelte starken Rauch. Eine 49-jährige Bewohnerin erlitt beim Löschen der Maschine leichte Verbrennungen und eine leichte Rauchgasvergiftung. Am Haus entstand kein Schaden. Die mit 22 Helfern angerückte Feuerwehr lüftete die Küche aus. Danach war das Gebäude wieder benutzbar.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Jörg-Dieter Kluge

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5219223

Polizeibericht Region Konstanz: (VS-Schwenningen) Feuerwehr rückt zu Brand aus (10.05.2022)

Presseportal Blaulicht