Polizeibericht Region Konstanz: (Rottweil) Mountainbiker stürzt bei Vollbremsung

Rottweil (ots) –

Ein 49-jähriger Fahrradfahrer ist am Dienstagnachmittag in der Primtalstraße gestürzt. Dabei wurde er leicht verletzt und kam mit dem Rettungsdienst in eine Klinik.

Der Unfall passierte, als er auf dem Radweg von dem Salinenmuseum “Unteres Bohrhaus” auf der abschüssigen Strecke in Richtung Primtalstraße fuhr. Bei der dortigen Einmündung wollte der Mountainbiker nach links abbiegen, musste aber an einem entgegenkommenden Auto vorbeifahren. Bei der Vollbremsung kam es zum Sturz. Der Biker, der einen Helm trug, wurde von der belehrt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Uwe Vincon

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5219329

Polizeibericht Region Konstanz: (Rottweil) Mountainbiker stürzt bei Vollbremsung