Verein INCLUSIA: INCLUSIA 2022 – gelebte Inklusion

Klagenfurt am Wörthersee (ots) –

Alpen-Adria-Inklusionsveranstaltung, 17. – 19. Mai, Klagenfurt

Seit 2003 besteht in Klagenfurt die Inklusionsveranstaltung INCLUSIA. Vom 17. bis 19. Mai 2022 werden wieder Freundschaften zwischen Schülerinnen und Schülern aus Klagenfurt und Menschen mit Behinderung des Alpen-Adria-Raums geschlossen. 160 Klagenfurter Schülerinnen und Schüler gestalten die Inklusionstage heuer aktiv mit.

Die Schülerinnen und Schüler lernen im kleinen und überschaubaren Rahmen 150 Menschen mit Behinderung kennen und verbringen gemeinsam Zeit mit Ihnen. Es wird gemeinsam getanzt und gelacht und vieles mehr. Kurz: Gemeinsamkeit schafft Freu(n)de.

Die Begegnung auf Augenhöhe ist das Entscheidende – und das lebt die INCLUSIA nun schon zum 18. Mal!

Seit 2003 wurden 7.000 junge Menschen aus Klagenfurt, von denen die meisten vorher keinen Kontakt zu Menschen mit Behinderung hatten, und 3.500 Menschen mit Behinderung aus 8 Ländern zusammengeführt.

Kontakt:

Newsroom: Verein INCLUSIA
Pressekontakt: Dr. Dieter Klammer
Obmann

Menschen – wie wir sind
St. Anna Str. 23
9081 Reifnitz am Wörthersee
Tel: 0664 – 7382 7132
Email: info@inclusia.at
Internet: www.inclusia.at
ZVR-Zahl: 534574263

Quellenangaben

Textquelle: Verein INCLUSIA, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/105137/5219481

Verein INCLUSIA:  INCLUSIA 2022 – gelebte Inklusion

Presseportal