Polizeibericht Region Stuttgart: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßliche Ladendiebin …

Stuttgart-Mitte (ots) –

Polizeibeamte haben am Dienstag (10.05.2022) eine 27 Jahre alte Frau festgenommen, die im Verdacht steht, in einem Geschäft an der Königstraße Waren gestohlen und sich gegen das Festhalten gewehrt zu haben. Die 27-Jährige soll gegen 13.20 Uhr verschiedene Artikel in ihrer Tasche, ihrer Kleidung sowie in einem Rucksack verstaut und ohne zu bezahlen das Geschäft verlassen haben. Als eine Mitarbeiterin sie ansprach und festhielt, soll sich die 27-Jährige gewehrt haben und versuchte zu flüchten. Zusammen mit einer weiteren Mitarbeiterin gelang es, die Tatverdächtige festzuhalten und den alarmierten Beamten zu übergeben. Bei der Festnahme und auf der Fahrt zum Revier wehrte sich die rabiate 27-Jährige weiter. Die deutsche Staatsangehörige wird im Laufe des Mittwochs (11.05.2022) mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem zuständigen Richter vorgeführt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5219779

Polizeibericht Region Stuttgart: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßliche Ladendiebin …

Presseportal Blaulicht