SAT.1: “Doppelt kocht besser”: Starkoch Alexander Kumptner bringt ab Juli den SAT.1-Vorabend zum Kochen

Unterföhring (ots) –

Würze für die Access in : Der österreichische Starkoch Alexander Kumptner (“The Taste”) lädt ab Juli ungleiche Paare in seine neue Kochshow “Doppelt kocht besser” ein – täglich, 19:00 Uhr, in SAT.1. SAT.1-Chef Daniel Rosemann: “Kochen und Backen lieben die SAT.1-Zuschauer:innen in vielen Varianten. Mit ‘Doppelt kocht besser’ setzen wir am Vorabend auf eine besonders humorvolle Kochshow. Alexander Kumptner würzt mit seinem Wiener Schmäh diese – und macht aus der Kochshow ein kurzweiliges Sehvergnügen, bei dem man viele gute Tipps fürs Kochen zu Hause bekommt.”

Alexander Kumptner hat in “Doppelt kocht besser” die einfachste und zugleich schwierigste Aufgabe: Ihm muss schmecken, was die Kandidat:innen-Duos zubereiten. Doch das könnte manchmal zu einer Herausforderung werden. Denn am Herd steht nicht ein Profi, sondern ein Mensch, der eher wenig Erfahrung beim Kochen hat. Aber das kulinarische Greenhorn ist nicht allein. Via Knopf im Ohr bekommt es von seiner Teampartner:in Tipps und Hilfestellungen – frei nach dem Motto: Wer nicht kochen kann, muss hören! Und das sorgt für ordentlich Dampf unter dem Deckel … Alexander Kumptner: “Ich habe schon lange nicht mehr so viel gelacht wie bei ‘Doppelt kocht besser’. Wenn der Kochprofi im Hintergrund fast eskaliert, weil der oder die andere in der Küche einfach nicht kapiert, wie man eine Karotte schält oder ein Ei trennt, das ist wirklich ganz großes Kino! Aber andererseits muss ich auch sagen: Chapeau an die Köch:innen! Was die geschmacklich mitunter auf die Beine stellen, haut mich wirklich um.”

Pro Episode treten jeweils drei Paare, die in einer engen Beziehung zueinander stehen (Paare, Eltern/Kinder, Geschwister, Freund:innen etc.) im Wettkampf gegeneinander an. In einer Blindverkostung am Ende entscheiden Alexander Kumptner und die nicht kochenden Teilnehmer:innen, welche Kreation gelungen ist und welche nicht. “Doppelt kocht besser” basiert auf der französischen Show “Cheri(e) c’est moi le chef!” und wird produziert von Constantin Entertainment im Auftrag von SAT.1.

“Doppelt kocht besser” – ab Juli immer montags bis freitags um 19:00 Uhr in SAT.1.

Kontakt:

Newsroom: SAT.1
Pressekontakt: Barbara Stefaner
Communications & PR
News
Sports
Factual & Fiction
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1128
email: barbara.stefaner@seven.one
www.presse.sat1.de

Photo Production & Editing
Clarissa Schreiner
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1191
email: clarissa.schreiner@seven.one

Quellenangaben

Bildquelle: Titel: Doppelt kocht besser;
Person: Alexander Kumptner;
Copyright: (c) SAT.1 / Nadine Rupp;
Fotograf: Nadine Rupp;
Bildredakteur: Clarissa Schreiner;
Dateiname: 2463707.jpg;
Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der Seven.One Entertainment Group GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet.
Bei Fragen: foto@seven.one
Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der Seven.One Entertainment Group GmbH. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6708 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6708/5220928

SAT.1:  “Doppelt kocht besser”: Starkoch Alexander Kumptner bringt ab Juli den SAT.1-Vorabend zum Kochen

Presseportal