Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Versuchter Einbruch in Autohandel

Erfurt (ots) –

Freitagvormittag wurde der ein versuchter Einbruch in einen Autohandel im Erfurter Norden mitgeteilt. Unbekannte Täter brachen von Donnerstag auf Freitag in das Büro der Firma ein, indem sie eine Fensterscheibe beschädigten. Anschließend dursuchten sie mehrere Schränke und verließen das Objekt kurze Zeit später ohne Beute in unbekannte Richtung. Zur Tatortarbeit wurde der Kriminaldauerdienst verständigt. Die Kriminalisten sicherten Spuren und ermitteln wegen des versuchten besonders schweren Fall des Diebstahls. (DS)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5223471

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Versuchter Einbruch in Autohandel

Presseportal Blaulicht