Ford-Werke GmbH: Ford übergibt 300 Laptops an ukrainische Geflüchtete

Köln (ots) –

– Ford IT-Auszubildende und -Umschüler bereiteten Laptops für ukrainische Geflüchtete auf

– 300 Laptops an 20 ukrainische Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene übergeben

– Bis zu eintausend Laptops folgen in den nächsten Wochen

IT-Auszubildende und -Umschüler von Ford haben die ersten 300 Laptops an zwanzig aus der geflüchtete Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene übergeben. Mit der Hilfe der Laptops können die Geflüchteten besser die Sprache lernen, einen Job suchen und in Deutschland Fuß fassen. Im Anschluss an die Übergabe wurden die Gäste durch das Ford Ausbildungszentrum geführt und bekamen einen Eindruck von der automobilen Welt rund um den Fertigungsstandort des Ford Fiesta. Sie bekamen so auch Einblicke in die Möglichkeiten an Praktika oder den acht verschiedenen Berufen, die bei Ford ausgebildet werden.

Das Engagement geht zurück auf die Idee einer Ford IT-Mitarbeiterin, die sich dafür eingesetzt hat, dass die Laptops nach Ablauf der Leasinglaufzeit dem guten Zweck zugeführt werden. Eine Spezialfirma hat die Laptops von sämtlichen Firmendaten zertifiziert bereinigt. Im letzten Schritt haben im Wechsel je zwölf Ford Auszubildende und zwölf Umschüler der Fachinformatik gängige Software auf die “leeren” Laptops gespielt, so dass die Geräte sofort einsatzfähig sind und ihre neuen Besitzer digital unterstützen.

Mit Hilfe der jüdischen Frauenorganisation WIZO (Womens’ International Zionist Organisation) wurde der Kontakt zu den ukrainischen Geflüchteten hergestellt, die am Dienstag, 17. Mai, begeistert ihre neuen Geräte im Empfang nehmen konnten. Im Laufe der nächsten Wochen werden sukzessive weitere Hunderte von Laptops aufbereitet, die dann ebenfalls an soziale Organisationen übergeben werden.

Ford-Werke GmbH

Die ist ein deutscher Automobilhersteller und Mobilitätsanbieter mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln, Saarlouis und Aachen rund 19.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung im Jahr 1925 haben die Ford-Werke mehr als 47 Millionen Fahrzeuge produziert. Weitere Presse-Informationen finden Sie unter http://www.media.ford.com.

Kontakt:

Newsroom: Ford-Werke GmbH
Pressekontakt: Ute Mundolf
Ford-Werke GmbH
0221/90-17504
umundolf@ford.com

Quellenangaben

Bildquelle: Ford übergibt 300 Laptops an ukrainische Geflüchtete / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6955 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6955/5224775

Ford-Werke GmbH:  Ford übergibt 300 Laptops an ukrainische Geflüchtete

Presseportal