Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen: Venenstrümpfe: So kommen Sie leichter rein und raus

Baierbrunn (ots) –

Wenn der Mechanismus in der Wade, der das Blut zum Herzen fließen lässt, im Alter nachlässt, raten Ärzte zu Kompressionsstrümpfen. Durch ihren engmaschigen Druck von außen entlasten die Strümpfe die Venen. Bereits nach dem Aufstehen sollten sie angelegt werden – doch das ist nicht immer leicht. Das Apothekenmagazin “Senioren ” gibt Tipps, wie sich die Strümpfe gut an- und auch wieder ausziehen lassen.

So streifen Sie den Strumpf über

Über ein spezielles Gestell zum Beispiel kann der Träger seinen Strumpf bis zur Ferse einspannen. Dann kann er im Sitzen reinschlüpfen, indem er das Gestell links und rechts greift und gleichmäßig zum Knie hochzieht. Für an den Zehen offenen Strümpfen gibt es eine Gleitsocke. Diese Schlupfhilfe wird zum Schluss wieder herausgezogen. Spezielle Gummihandschuhe mit Noppen helfen, den Strumpfstoff besser zu greifen und faltenfrei hochzustreifen.

Vor dem Schlafen abstreifen

Vor dem Zubettgehen werden die Strümpfe in der Regel ausgezogen. Dazu den oberen Strumpfbund umklappen und abschnittsweise bis zur Ferse runterziehen. Dann lässt sich der Strumpf ohne größeren Kraftaufwand mit dem Bund über den Fuß ganz ausziehen.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Apothekenmagazin “Senioren Ratgeber” 5/2022 liegt aktuell in den meisten Apotheken aus. Viele weitere interessante Gesundheits-News gibt es unter https://www.senioren-ratgeber.de sowie auf Facebook (https://www.facebook.com/seniorenratgeberDE/).

Kontakt:

Newsroom: Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen
Pressekontakt: Katharina Neff-Neudert
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 089/744 33-360
E-Mail: presse@wubv.de
www.wortundbildverlag.de
https://www.facebook.com/wortundbildverlag

Quellenangaben

Textquelle: Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/52678/5226239

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen:  Venenstrümpfe: So kommen Sie leichter rein und raus

Presseportal