Polizeibericht Region Suhl: Kontrolle verloren

Suhl (ots) –

Eine 78-jährige Toyota-Fahrerin befuhr Mittwochmittag die Freiligrathstraße in Suhl. Sie wollte auf der abschüssigen Strecke nach links abbiegen, verlor jedoch die Kontrolle über ihren PKW und fuhr über einen Bordstein auf einen Fußweg. Die 76-Jährige, die dort entlang lief, konnte gerade noch zur Seite springen, stürzte dabei aber und brach sich den Arm. Die Autofahrerin prallte schließlich mit ihrem Toyota an eine Hauswand. Auch sie verletzte sich.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5226794

Polizeibericht Region Suhl: Kontrolle verloren