Polizeibericht Region Offenburg: Baden-Baden, Oos – Diebstahl und Widerstand, Zeugen gesucht

Baden-Baden, Oos (ots) –

Baden-Baden, Oos- Diebstahl und Widerstand, Zeugen gesucht

Am Mittwochmittag konnte ein 39-Jähriger und sein mutmaßlicher Komplize gegen 13.30 Uhr in einem Discounter in der Sinzheimer Straße offenbar beim Diebstahl mehrerer Artikel beobachtet werden. In der Folge sollte das Duo auf dem Parkplatz von einer zivilen Streife gestellt und kontrolliert werden. Hierbei zeigte sich der Enddreißiger sofort aggressiv. Als dieser im weiteren Verlauf in das Auto seines Gefährten einstieg und losfahren wollte, versuchte einer der Ordnungshüter das Wegfahren zu unterbinden. Hieraus entwickelte sich ein Gerangel zwischen dem mutmaßlichen Langfinger und den zivilen Beamten. Diese Gelegenheit nutzte wiederum der zweite Mann und ergriff die Flucht. Während der Handgreiflichkeiten gelang es der im Auto sitzenden Person, das Fahrzeug zurückzusetzen. Dabei kollidierte es mit einem dahinter geparkten Audi. Erst im Anschluss konnte der Widersacher vorläufig festgenommen werden. Durch den Vorfall wurden beide Polizeibeamte verletzt. Die Ermittler des Polizeireviers Baden-Baden haben zwischenzeitlich die Ermittlungen übernommen und bitten Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Vorfall auf dem Parkplatz geben können, sich unter der Telefonnummer: 07221 6800 zu melden.

/pk

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5227019

Polizeibericht Region Offenburg: Baden-Baden, Oos – Diebstahl und Widerstand, Zeugen gesucht