Polizeibericht Region Stuttgart: Auf frischer Tat ertappt – Tatverdächtige festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots) –

Polizeibeamte haben am Donnerstag (19.05.2022) eine 30 Jahre alte Frau festgenommen, die im Verdacht steht, in einem Drogeriemarkt an der Königstraße Parfum gestohlen zu haben. Ein 49 Jahre alter Detektiv beobachtete die Tatverdächtige gegen 14.50 Uhr, wie sie mehrere Parfums im Wert von knapp 500 Euro in ihre Tasche gesteckt und damit ohne zu bezahlen durch den Kassenbereich gegangen sein soll. Der Detektiv sprach die Frau an und hielt sie bis zum Eintreffen der alarmierten Beamten fest. Die slowakische Staatsangehörige wird am Freitag (20.05.2022) mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart sowie mit Antrag auf Durchführung eines beschleunigten Verfahrens einem zuständigen Richter vorgeführt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5227922

Polizeibericht Region Stuttgart: Auf frischer Tat ertappt – Tatverdächtige festgenommen

Presseportal Blaulicht