Polizeibericht Region Offenburg: Sinzheim – Missachtetes Rotlicht führt zu Verkehrsunfall

Sinzheim (ots) –

Am Freitagnachmittag kam es auf der Kreuzung der B3 mit der Industriestraße in Sinzheim zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW. Die 73-jährige Fahrerin eines Fiat befuhr die B3 in Richtung Baden-Baden und missachtete das Rotlicht der dortigen Lichtzeichenanlage. Eine 52-jährige Fahrerin eines Volvo konnte einen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Kreuzungsbereich nicht mehr verhindern. Beide Fahrerinnen wurden durch den Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 50.000 EURO. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Zur Reinigung der Fahrbahn musste zudem die Straßenmeisterei Bühl anrücken.

/ CME

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5233509

Polizeibericht Region Offenburg: Sinzheim – Missachtetes Rotlicht führt zu Verkehrsunfall

Presseportal Blaulicht