Nachrichten PNews: Wirkstoff gegen die Alzheimer-Krankheit: Forscher aus …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Nachrichten PNews: Wirkstoff gegen die Alzheimer-Krankheit: Forscher aus …

Presseportal.de
3 min

Düsseldorf (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Neue Wirkstoffe gegen die Alzheimer-Krankheit werden dringend benötigt. Ein Ansatz kann sein, die Zusammenlagerung von Molekülen des Beta-Amyloid-Proteins zu unterbinden. Bei der Alzheimer-Krankheit verklumpt das Beta-Amyloid-Protein und bildet im Nervengewebe zunächst so genannte Oligomere und später Ablagerungen, so genannte Plaques. Beide wirken toxisch auf das Nervengewebe. Dr. Wolfgang Hoyer von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) und dem Forschungszentrum Jülich (FZJ) möchte potentielle Hemmstoffe gegen Beta-Amyloid identifizieren. Gefördert wird das zweijährige Forschungsprojekt mit 39.900 Euro von der Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI).

„Damit wir mit unserer Untersuchung starten können, werden wir zuerst ein neues Testverfahren entwickeln, das auf Fluoreszenz basiert“, sagt Wolfgang Hoyer. „Anschließend können wir dann im so genannten Hochdurchsatz-Screening viele dieser Substanzen gleichzeitig testen.“ Gefundene Moleküle zur Hemmung der Beta-Amyloid Ablagerungen können ein Ansatz für ein neues Medikament sein.

Zur Person

Seit 2009 leitet Wolfgang Hoyer die Forschergruppe „Bindeproteine für amyloidogene Peptide und Proteine“ am Institut für Physikalische Biologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sowie am Jülicher Institute of Complex Systems, Bereich Strukturbiochemie (ICS-6). Für seine Forschungen erhielt Wolfgang Hoyer unter anderem den „ERC Consolidator Grant“ des Europäischen Forschungsrates, den Ulrich-Hadding-Forschungspreis der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sowie die Otto-Hahn-Medaille der Max-Planck-Gesellschaft.

Die Alzheimer Forschung Initiative e.V.

Die AFI ist der größte private Förderer der Alzheimer-Forschung an deutschen Universitäten und öffentlichen Einrichtungen. Aktuell kann die AFI elf neue Forschungsprojekte mit insgesamt 690.264 Euro unterstützen. Insgesamt konnten bislang 201 Forschungsaktivitäten von engagierten Wissenschaftlern mit über 8,4 Millionen Euro finanziert werden.

Alle geförderten Forschungsprojekte finden Sie mit Projektbeschreibung sowie Steckbrief der Forscher auf unserer Internetseite: http://www.alzheimer-forschung.de/forschung/index.htm?showyear=2016

Kostenfreies Fotomaterial: http://www.alzheimer-forschung.de/5080

Über die Alzheimer Forschung Initiative e.V.

Die Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Seit 1995 fördert die AFI mit Spendengeldern Forschungsprojekte engagierter Alzheimer-Forscher und stellt kostenloses Informationsmaterial für die Öffentlichkeit bereit. Bis heute konnte die AFI 201 Forschungsaktivitäten mit über 8,4 Millionen Euro unterstützen und 750.000 Ratgeber und Broschüren verteilen. Interessierte und Betroffene können sich auf www.alzheimer-forschung.de fundiert über die Alzheimer-Krankheit informieren und Aufklärungsmaterial anfordern. Ebenso finden sich auf der Webseite Informationen zur Arbeit des Vereins und allen Spendenmöglichkeiten. Botschafterin der AFI ist die Journalistin und Sportmoderatorin Okka Gundel.

Quellenangaben

Textquelle:Alzheimer Forschung Initiative e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/7969/3552997
Newsroom:Alzheimer Forschung Initiative e.V.
Pressekontakt:Dr. Christian Leibinnes
Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI)
Kreuzstr. 34
40210 Düsseldorf
0211 – 86 20 66 27
presse@alzheimer-forschung.de
www.alzheimer-forschung.de/presse

Peter Zekert
Forschungszentrum Jülich
Institute of Complex Systems
Strukturbiochemie (ICS-6)
Tel: +49 2461 61-9711
E-Mail: p.zekert@fz-juelich.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Welt-AIDS-Tag: Blogger Marcel Dams über seinen Umbruch im Leben mit … Neuss (ots) - "Wenn die virtuelle Welt niemand Junges bietet, der sichtbar über sein Leben mit HIV spricht, dann mache ich es einfach." Jedes Jahr am 1. Dezember, dem Welt-AIDS-Tag, verleihen Menschen weltweit ihrer Solidarität mit HIV-infizierten Menschen Ausdruck. Allein in Deutschland sind schätzungsweise 84.700 Menschen davon betroffen. Marcel Dams ist einer von ihnen. Mit 20 Jahren erhält der Blogger, YouTuber und ehemaliges Gesicht der bundesweiten Kampagne "Positiv zusammen leben. Aber sicher!" seine Diagnose. Er durchlief eine Krise, in der ihm psychologischer Beistand fehlte. Als der ...
News: In Sachen Mundgesundheit längst … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Die Mundgesundheit von Kindern und auch jüngeren Erwachsenen hat sich in Ost- und Westdeutschland in den vergangenen 25 Jahren kontinuierlich verbessert und angeglichen. Auf dieses Ergebnis der Fünften Deutschen Mundgesundheitsstudie (DMS V) des Instituts der Deutschen Zahnärzte (IDZ) weisen Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und Bundeszahnärztekammer (BZÄK) anlässlich des morgigen Tags der Deutschen Einheit (3. Oktober) hin. "Deutschland ist in Sachen Mundgesundheit schon lange wiedervereinigt. So unterscheiden sich die D...
News: Tschüss Rückenschmerzen: Die besten … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Rund 80 Prozent aller Deutschen leiden mindestens einmal im Leben unter Rückenschmerzen, jeder fünfte krankheitsbedingte Fehltag geht auf das Konto von Hexenschuss, Bandscheibenvorfall und Rückenschmerzen. Hauptgründe sind eine schlechte Haltung beim Sitzen und falsch eingestellte Büromöbel. Die gute Nachricht: Abhilfe ist oft ohne besondere ergonomische Büromöbel oder teure Helferlein möglich. Infografiken und ein Online-Rechner helfen. "Der Mensch ist nicht zum Sitzen gemacht. Umso wichtiger ist eine richtig Haltung und die korrek...
Nachrichten PNews: Menschenrechte auch für Drogengebraucher Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: 21. Juli: Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher. Drogentote sind Drogenverbotstote. Internationaler Protest gegen Kriminalisierung und Verfolgung Gemeinsame Pressemitteilung von JES Bundesverband und JES NRWAm 21. Juli 2017 wird, diesmal unter dem Motto "Auch Drogengebraucher haben Menschenrechte", der jährliche Internationale Gedenktag für die verstorbenen DrogengebraucherInnen begangen. In vielen Städten wird dann mittels mannigfaltiger Aktivitäten der Verstorbenen gedacht. Der Gedenktag wirkt daneben aber auch von seinem Beginn,...
News: Jeder vierte Deutsche fühlt sich durch … Baden-Baden (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Bundesweite Studie von Infratest dimap im Auftrag des SWR / Informationen abrufbar unter www.swr.de/abgasalarm 25 Prozent der Bevölkerung fühlen sich in ihrem Alltag durch Abgase von Autos, LKWs und Motorrädern gesundheitlich "stark belastet", davon sechs Prozent sogar "sehr stark". Das ergab eine bundesweite Studie von Infratest dimap im Auftrag des SWR. In Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern geben 35 Prozent der Befragten an, durch die Abgase "stark" oder "sehr stark belastet" zu sein. Weitere Infos unter www.swr.de/abgas...
Nachrichten PNews: Asklepios Kliniken-Gründer Dr. Broermann beteiligt sich an … Tübingen (ots) - www.nachrichten-heute.net: Der Gründer und Alleingesellschafter der privaten Klinik-Kette Asklepios, Dr. Bernard große Broermann, beteiligt sich mit rund 40 Prozent am Tübinger Center for Metagenomics, der CeMeT GmbH. Die CeMeT baut mit dem Tübiom-Projekt (www.tuebiom.de) eine der weltweit größten Mikrobiom-Referenzdatenbanken auf. Ziel ist es, die Rolle der Darmbakterien bei Erkrankungen wie Krebs, Alzheimer, Diabetes aber auch Vitaminmangel zu erforschen. Dr. Broermann hatte erst vor wenigen Wochen auf einer Veranstaltung der deutschen Wochenzeitung DIE ZEIT öffentlich angek...
Nachrichten PNews: Erfolgsstory geschrieben: Klinikum Osnabrück verabschiedet … Osnabrück (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Mit großem Lob ist jetzt im Klinikum Osnabrück der scheidende Geschäftsführer Frans Blok verabschiedet worden. Vertreter der Stadt Osnabrück sowie des Aufsichtsrats, der ärztlichen Leitung und des Betriebsrats des Klinikums Osnabrück sprachen Blok höchste Anerkennung aus und bedauerten es übereinstimmend, dass der 46-Jährige das Haus auf eigenen Wunsch Haus verlässt. Neben seinen Leistungen bei der Sanierung würdigten alle Redner besonders den Führungsstil von Blok. Der Geschäftsführer hatte sein Amt im Jahr 2013 angetreten, er wurde au...
News: ChemPass und LifeArc melden positive … London und Budabest, Ungarn (ots/PRNewswire) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: ChemPass (https://www.chempassltd.com/), ein Unternehmen für künstliche Intelligenztechnologie und LifeArc (https://www.lifearc.org/), ein gemeinnütziges medizinisches Forschungsunternehmen haben erfolgreich die erste Phase der Evaluierung der Technologie von ChemPass abgeschlossen, mit der untersucht wurde, ob die Technologie die medizinisch-chemischen Programme von LifeArc unterstützen kann. Die Ergebnisse weisen darauf hin, dass die medizinalchemischen Programme mithilfe der ChemPass-Technologie ef...
#Nachrichten Heute: Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen: BG BAU … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net: Arbeitsunfälle sind die Ursache vieler Behinderungen: So auch bei Tino Rehberg. Ein starker Stromschlag verbrannte Beine und Hände des Gerüstbauers so schwer, dass 2014 der rechte Unterschenkel des damals 34-jährigen abgenommen werden musste. "Nach dem Unfall wusste ich nicht, wie es weitergehen soll", sagt der Betroffene. Heute hat er neuen Mut gefasst, nicht zuletzt dank der moralischen Unterstützung durch seinen "Peer" - nach dem englischen Wort "gleich", ein Mensch also, der solch eine Situation ebenfalls erlebt hat. Das berichtet die Berufsgenosse...
News: Für mehr Gesundheit im Büro – … Bremervörde (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Zahlreiche Untersuchungen und Studien haben gezeigt, dass ein durchdachtes Bürokonzept die Arbeitsleistung deutlich steigert, die Krankheitstage verringert und das Zufriedenheitsgefühl der Mitarbeiter erheblich verbessert. Ein Konzept ist das Körperzentrierte Arbeiten (KZA). Bei dieser Methode werden bildschirmgebundene Büroarbeitsplätze so gestaltet, dass sie den unterschiedlichen Voraussetzungen und Bedürfnissen der Mitarbeiter gerecht werden. Das Konzept des KZA wurde jetzt mit dem Gütesiegel "Geprüft & empfohlen" der Ak...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.