Polizeibericht Region Freiburg: Lörrach: zu schnell auf die Autobahn aufgefahren – hoher Sachschaden

Freiburg (ots) –

Beim Auffahren auf die Autobahn A 98 kam an der Anschlussstelle Kandern am Montag, 30.05.2022, gegen 15.40 Uhr, eine 54-jährige Pkw-Fahrerin nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Schutzplanke. Vermutlich war sie in der Kurve zu schnell unterwegs. Es wurde niemand verletzt. Der Schaden an dem Pkw wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5236143

Polizeibericht Region Freiburg: Lörrach: zu schnell auf die Autobahn aufgefahren – hoher Sachschaden

Presseportal Blaulicht