Polizeibericht Region Konstanz: (VS-Schwenningen

VS-Schwenningen (ots) –

Am Dienstagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, hat die auf der Dürrheimer Straße einen berauschten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Eine Polizeistreife kontrollierte einen 20-jährigen Fiat Punto-Fahrer auf Höhe des Messeparkplatzes. Bei der Überprüfung des Mannes bemerkten die Beamten deutliche Anzeichen für einen Betäubungsmittelkonsum. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht. Der 20-Jährige musste daraufhin sein Auto stehen lassen und eine Blutprobe abgeben. Zudem wurde ihm die Weiterfahrt für die nächsten 24 Stunden untersagt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5236580

Polizeibericht Region Konstanz: (VS-Schwenningen

Presseportal Blaulicht