Polizeibericht Region Nordhausen: Frau bei Auffahrunfall verletzt

Breitenworbis (ots) –

Eine 52-jährige Autofahrerin verletzte sich am Mittwochmorgen bei einem Unfall zwischen Breitenworbis und Rüdigershagen leicht. Sie befuhr gegen 6 Uhr mit ihrem Opel Corsa die Landstraße 1015. Als der davor fahrende 32-Jährige in seinem Suzuki Swift abbremste, um nach links abzubiegen, fuhr die Frau auf den Suzuki auf. Die Frau kam in ein Krankenhaus.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5237083

Polizeibericht Region Nordhausen: Frau bei Auffahrunfall verletzt