Polizeibericht Region Konstanz: (Bad Dürrheim- Oberbaldingen

Oberbaldingen (ots) –

Einen unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehenden 47 Jahre alten Autofahrer hat die am Mittwochabend, gegen 20.15 Uhr, auf der Hauptstraße kontrolliert. Ein dabei durchgeführter Drogenvortest verlief positiv, weshalb sich der Mann im Anschluss einer Blutentnahme unterziehen musste. Zudem stellte sich heraus, dass der Autofahrer keine Fahrerlaubnis mehr besitzt. Den 47-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie des Führens eines Kraftfahrzeugs unter Drogeneinfluss.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5238200

Polizeibericht Region Konstanz: (Bad Dürrheim- Oberbaldingen