Solar Decathlon Europe 21/22: Einladung Eröffnungs-Pressekonferenz Solar Decathlon Europe

Wuppertal (ots) –

Vom 10. bis zum 26. Juni findet eines der weltgrößten Nachhaltigkeits-Events zum ersten Mal in Deutschland statt: der Solar Decathlon Europe. Die Botschaft lautet: Klimafreundliches Bauen und Wohnen in der Stadt sind heute schon möglich – und vor allem auch bezahlbar.

Hochschulteams aus elf Ländern zeigen, wie man mit einfachen Mitteln Baulücken schließt, Gebäude aufstockt oder in die Jahre gekommene Mehrfamilienhäuser saniert. Sechszehn voll funktionsfähige, möblierte Beispielhäuser mit bis zu 110 qm Wohnfläche kombinieren zukunftsweisende und kreativen Klimaschutz zum Anfassen.

Die Eröffnungs- des Solar Decathlon Europe (https://sde21.eu/de/event/uebersicht) erfolgt gemeinsam mit dem Kongress Energiewendebauen (https://www.energiewendebauen.de/news/de/jetzt_anmelden_dritter_kongress_energiewendebauen), der im Vorfeld stattfindet. Beide Veranstaltungen werden vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) gefördert.

Es sprechen:

– Oliver Krischer MdB, Parlamentarischer Staatssekretär BMWK

– Dipl.-Ing. Berit Müller, Forschungsinitiative Energiewendebauen & Deutsche Gesellschaft

– für Sonnenenergie (DGS)

– Prof. Dr.-Ing. Dirk Müller, Forschungsinitiative Energiewendebauen & RWTH Aachen

– Prof. Dr. Dr. hc Lambert T. Koch, Rektor der Bergischen Universität

– Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal

– Louise Holloway, Direktorin Energy Endeavour Foundation

– Dr. Daniel Lorberg, Projektdirektor des

Zeit: Freitag, 10. Juni 2022, 12:00 – 13:00 Uhr

Ort: Solar Campus, Alte Glaserei, Juliusstraße 12, 42105 Wuppertal

Mehr Informationen: https://sde21.eu

Anmeldung

Für die Teilnahme bitten wir aus organisatorischen Gründen um Anmeldung bis Donnerstag, 9. Juni, per E-Mail an wittfeld@uni-wuppertal.de.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kontakt:

Newsroom: Solar Decathlon Europe 21/22
Pressekontakt: Dr. Marion Wittfeld
Presse Solar Decathlon Europe 21/22
E-Mail: wittfeld@uni-wuppertal.de
Tel: 0151 57405105

Quellenangaben

Bildquelle: Ob ein Holzhaus mit Dachgarten oder eine Wohnung mit Bauteilen auf Zellulosebasis aus dem 3D-Drucker – die 16 Hausprototypen auf dem Solar Campus in Wuppertal laden zum Entdecken und Nachmachen ein. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/163459 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Solar Decathlon Europe 21/22, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/163459/5238658

Solar Decathlon Europe 21/22:  Einladung Eröffnungs-Pressekonferenz Solar Decathlon Europe

Presseportal