Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Neckarstadt: Nach versuchtem Handtaschenraub – Öffentlichkeitsfahndung der …

Mannheim (ots) –

Bereits am Samstag, den 19.02.2022 wurde eine 55-Jährige gegen 14 Uhr von einem bislang unbekannten Mann in der Fröhlichstraße angegriffen, der versuchte ihre Handtasche zu rauben. Der Mann flüchtete letztlich ohne Beute, verletzte die Frau jedoch an Armen und Händen.

Wir berichteten: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5152546

Das Kriminalkommissariat Mannheim hat bereits kurz nach der Tat die weiteren Ermittlungen übernommen. So gelang es ein Lichtbild des vermeintlichen Täters zu sichern, das aufmerksame Zeuge kurz nach der Tat aufnahmen.

Die bisherigen Ermittlungen ergaben keine Hinweise auf die Identität des gesuchten Mannes, weshalb die sich nun an die Öffentlichkeit wendet.

Das Bild des Gesuchten können Sie hier abrufen: https://fahndung.polizei-.de/tracing/mannheim-versuchter-handtaschenraub/

Sie kennen den Mann oder können Hinweise zu seinem Aufenthaltsort oder seiner Identität geben? Dann melde Sie sich bitte unter 0621 174-4444 bei der Kriminalpolizei.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5238953

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Neckarstadt: Nach versuchtem Handtaschenraub – Öffentlichkeitsfahndung der …

Presseportal Blaulicht