INSA: Grüne legen auf 20 Prozent zu

(dts Nachrichtenagentur) – Die gewinnen weiter in der Wählergunst. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut INSA wöchentlich für die “Bild am Sonntag” erhebt, erreichen die Grünen jetzt 20 Prozent.

Das ist ein Prozentpunkt mehr als in der Vorwoche und der höchste Wert im Sonntagstrend seit Juni vor einem Jahr, Die SPD muss einen Punkt abgeben und erreicht nur noch 22 Prozent. Klar stärkste Kraft bleibt die Union mit unverändert 27 Prozent. FDP und AfD kommen erneut auf 9 Prozent, die Linke bleibt mit unverändert 4 Prozent weiter unter der 5-Prozent-Marke. Die sonstigen Parteien würden 9 Prozent (+/-0) der Stimmen auf sich vereinen.

Für die “Bild am Sonntag” hat das Meinungsforschungsinstitut INSA 1.501 Personen im Zeitraum vom 30. Mai bis zum 3. Juni 2022 befragt.


Foto: Annalena Baerbock und Robert Habeck, über dts Nachrichtenagentur

Kontakt:

Newsroom: dts Nachrichtenagentur
Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Mansfelder Straße 56

06108 Halle (Saale)

Deutschland

INSA: Grüne legen auf 20 Prozent zu

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur
×