Polizeibericht Region Gotha: E-Scooter gestoppt – Fahrer berauscht und alkoholisiert

Gotha – Landkreis Gotha (ots) –

Am Freitagabend gegen 18:35 Uhr geriet ein 26-jähriger Fahrer eines E-Scooters in der Pfortenstraße in eine Verkehrskontrolle. Während der Kontrolle konnte bei dem Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Der anschließend durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,75 Promille. Ein ebenfalls mit dem 26-jährigen durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf die Einnahme von Rauschmitteln. Nach der folgenden Blutentnahme im Krankenhaus wurde dem Gothaer die Weiterfahrt untersagt. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. (js)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5239874

Polizeibericht Region Gotha: E-Scooter gestoppt – Fahrer berauscht und alkoholisiert