Polizeibericht Region Nordhausen: Keller aufgebrochen

Nordhausen (ots) –

Am Freitag Abend wurden die Beamten in die Northeimer Straße gerufen, da dort laut Mitteiler mehrere Keller aufgebrochen wurden.

Vor Ort konnten in dem Mehrfamilienhaus 2 aufgebrochene Keller festgestellt werden.

Die Unbekannten Täter entwendeten daraus Campingzubehör und Werkzeuge im Wert von etwa 1.300,- Euro.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5240016

Polizeibericht Region Nordhausen: Keller aufgebrochen

Presseportal Blaulicht