Polizeibericht Region Freiburg: Titisee-Neustadt, L 182, Friedenweiler: Schwerer Verkehrsunfall, PKW kommt von Fahrbahn …

Freiburg (ots) –

Landkreis Breisgau Hochschwarzwald, L 182, Friedenweiler-Rötenbach

Am Nachmittag des 04.06.2022, gegen 15.00 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der L182 zwischen Friedenweiler-Rötenbach und Löffingen-Göschweiler. Ein 46-jähriger Pkw-Lenker verlor aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab, wo er mit mehreren Bäumen kollidierte. Der Pkw wurde durch den Aufprall stark deformiert und der Pkw-Lenker im Fahrzeug eingeklemmt.

Der Pkw-Lenker erlitt schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Die L182 musste zur Verkehrsunfallaufnahme und Bergung des verunfallten Fahrzeugs mehrere Stunden vollgesperrt werden.

Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme konnte festgestellt werden, dass der Pkw-Lenker nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Des Weiteren ergaben sich bei dem Pkw-Lenker Verdachtsmomente einer Alkoholbeeinflussung, weshalb ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen den Pkw-Lenker wird wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung sowie Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt. Die Ermittlungen werden vom Polizeirevier Titisee-Neustadt geführt.

FLZ/Mo/MH

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5240272

Polizeibericht Region Freiburg: Titisee-Neustadt, L 182, Friedenweiler: Schwerer Verkehrsunfall, PKW kommt von Fahrbahn …

Presseportal Blaulicht