Polizeibericht Region Konstanz: (Oberndorf am Necker, Lkrs. RW) Altreifen in Garage brennen – Polizei sucht Zeuge und …

Oberndorf (ots) –

Die Oberndorf sucht einen Mann, der am Montagabend in der Bahnhofstraße bei der Post versucht hat, einen Brand zu löschen. Zudem zwei Jugendliche, die mit dem Brand in Verbindung zu bringen sind.

Gegen 18.45 Uhr wurde der Feuerwehr und Polizei starker Qualm gemeldet, der aus einer offenen Garage quoll. Wie es sich herausstellte, hatten einzelne Altreifen, die dort lagerten, gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, musste aber zur Sicherheit auch einen abgeschlossenen benachbarten Schuppen öffnen. Der Mann, der vor dem Eintreffen der Feuerwehr und Polizei weitergegangen war, ist ein wichtiger Zeuge. Er hatte offenbar auch zwei Jugendliche ertappt, wie diese aus der Garage kamen, kurz bevor der Rauch aus der Garage quoll.

Hinweise zu dem Zeugen und den Jugendlichen nimmt die Polizei Oberndorf unter Telefon 07423 81010 entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Uwe Vincon

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5241700

Polizeibericht Region Konstanz: (Oberndorf am Necker, Lkrs. RW) Altreifen in Garage brennen – Polizei sucht Zeuge und …

Presseportal Blaulicht