Polizeibericht Region Konstanz: (Konstanz) Schwarzen Skoda Superb angefahren – mehrere tausend Euro Schaden (03.06.2022)

Konstanz (ots) –

Mehrere Dellen und Streifschäden an der Stoßstange eines schwarzen Skoda Superb hat ein noch unbekannter Autofahrer am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf dem Sankt-Gebhard-Platz hinterlassen. Zwischen 17 Uhr und 18.30 Uhr parkte der Unbekannte neben dem im Hinterhof des Gebäudes Nummer 2 stehenden Skodas ein oder aus und beschädigte diesen dabei nicht unerheblich. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen, entfernte sich der unbekannte Autofahrer. Die schätzte den entstandenen Schaden auf mehrere tausend Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, oder sonst Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Konstanz, Tel. 07531 995-0, in Verbindung zu setzen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5241806

Polizeibericht Region Konstanz: (Konstanz) Schwarzen Skoda Superb angefahren – mehrere tausend Euro Schaden (03.06.2022)

Presseportal Blaulicht