Polizeibericht Region Jena: Pkw übersehen

Weimar (ots) –

Eine verletzte junge Frau und zwei nicht mehr fahrbereite Pkw sind die Bilanz eines Unfalls, zu dem es gestern in Blankenhain kam. Eine junge, 19-jährige Frau wollte in ihrem VW den Parkplatz eines Supermarktes verlassen, als sie einen sich aus Richtung Rottdorf nähernden Pkw übersah. Es kam zur Kollision der beiden VW. Von der Wucht des Aufpralls zog sich die Unfallverursacherin Verletzungen zu, welche im örtlichen Krankenhaus ärztlich versorgt werden mussten. Die 50-jährige Fahrerin des anderen Autos kam mit dem Schrecken davon. Beide Pkw mussten durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Die Höhe des entstandenen Schadens wird auf etwa 30.000 Euro geschätzt

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5242384

Polizeibericht Region Jena: Pkw übersehen

Presseportal Blaulicht