Polizeibericht Region Gera: Unfall unter Alkohol

Gera (ots) –

Am Mittwoch, den 08.06.2022 gegen 19.30 Uhr ereignete sich in der Schellingstraße ein Verkehrsunfall im Bereich der Einmündung der Straße Am Kupferhammer. Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr ein 21-Jähriger mit seinem E-Roller aus der Nebenstraße über den Fußgängerüberweg und kollidierte dabei mit dem Pkw Audi eines 39-Jährigen. Beide Personen blieben unverletzt. Bei der Unfallaufnahme ergab sich der Verdacht, dass der Rollerfahrer unter Alkohol stehen könnte. Ein Atemalkoholtest bestätigte das und ergab einen Wert von 1,58 Promille. Im Rahmen des nun eingeleiteten Ermittlungsverfahrens wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erfolgte eine Blutentnahme im Krankenhaus.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5243338

Polizeibericht Region Gera: Unfall unter Alkohol